OVF-Vorarlberg

News

Aktuelle Beiträge

Foto Landesmeisterschaft 2020

Teilnahmeberechtigt sind alle Fotografen, die Ihren Wohnsitz in Vorarlberg haben sowie nicht in Vorarlberg wohnhafte Personen die Mitglied beim OVF-Vorarlberg sind. „Vorarlberger Landesmeister“ kann nur werden, wer seinen ordentlichen Wohnsitz in Vorarlberg hat und auch Mitglied des OVF ist. Wenn ein Teilnehmer, den besten Beitrag eingereicht hat, aber die Voraussetzungen für den Landesmeistertitel nicht erfüllt, dann wird der Beitrag als „bester Beitrag der Vorarlberger Landesmeisterschaft“ ausgezeichnet. Ein solcher Teilnehmer ist in jedem Fall mit einer OVF-Goldmedaille auszuzeichnen. Den Titel Landesmeister erhält der nächstbeste Teilnehmer in der jeweiligen Rangliste, der die Bedingungen erfüllt!

weiterlesen

Reisefotografie

„Wer eine Reise tut kann was erzählen“ oder “Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte” lauten zwei bekannte Sprichwörter. Genau das trifft auch bei der Reisefotografie zu. Durch Bilder und Worte Landschaften, Menschen und Kulturen fremder Länder zu dokumentieren.

weiterlesen

Sportfotografie

Das Fotografieren sportlicher Ereignisse, vor allem von schnell bewegten Objekten, versteht man als Sportfotografie.
Sportaufnahmen sind vielfach Aufnahmen die mit lichtstarken Teleobjektiven gemacht werden. Begründet ist dies meistens dadurch, dass der Sportfotograf nicht so nahe an die Szene herankommt oder bei vielen Sportarten einen Platz als Fotograf zugewiesen erhält. Bei Aufnahmen mit Teleobjektiven arbeiten wir mit sehr geringen Schärfentiefen. Der Hintergrund wird dadurch komplett verschwommen dargestellt und die Sportszene tritt Bildbestimmende in den Vordergrund.

weiterlesen

Gebrauchtmarkt Hebenstreit

Gebrauchtgeräte Foto Hebenstreit Feldkirch Unser Partner Foto Hebenstreit aus Feldkirch verfügt über eine grosse Anzahl an gebrauchten Kameras, Objektiven und anderem Fotozubehör. Die Produkte sind alle geprüft und mit einer Händlergarantie versehen. Über den Link werden Sie direkt auf die Gebbaruchtgeräteliste von Foto Hebenstreit weitergeleitet. Viel Spass beim stöbern! zu den Gebrauchtgeräten

weiterlesen

Sony Testkoffer Mai20

Sony testkoffer Es ist wieder soweit. Sony startet die 2. Testaktion im Mai 2020. Jedes OVF-Vorarberg Mitglieder hat wieder die Möglichkeit die neuesten Kameras und Obektive von Sony für ein paar Tage zu testen. Anmeldung per E-Mail an info@ovf-vorarlberg.at Der Testkoffer kann jeweils am Abend des Abholdatums ab 18: 30 Uhr in Koblach Kutzen 14

weiterlesen

Modelkartei

Der OVF-Vorarlberg ist im Aufbau einer Modelkartei für Fotografen in Vorarlberg und der näheren Umgebung. Hier werden hauptsächlich Models aus Westösterreich, der Schweiz und Süddeutschland vorgestellt. Jede Person, egal ob Anfänger oder Profi, die sich gerne vor der Kamera präsentiert, kann sich bei uns melden. Für jedes Model wird eine persönliche Modelkartei mit allen wichtigen Angaben zur Person, den Aufnahmebereichen und einigen Referenzfotos erstellt. Die Betreuung der Seite erfolgt durch den OVF-Vorarlberg. Die Mitgliedschaft ist für die Models kostenlos

weiterlesen

Jürgen Grasmuck

Nach dem ich immer schon fotografiert hatte (auch analog) kam ich nach längerer Pause im digitalen Zeitalter wieder zu diesem Hobby zurück.
Nach dem Kauf einer Spiegelreflex Kamera ( Sony) wollte ich wieder voll einsteigen und habe aus diesem Grund nach gleichgesinnten gesucht. Hier bin ich im Jahre 2008 auf den Fotoclub der Naturfreunde in Götzis gestoßen.

weiterlesen

Fotoclubmeisterschaft 2020

892 Fotoklubs & Fotovereinigungen!! haben mitgemacht, nutzten diese einmalige Möglichkeit eines friedlichen Wettstreits und der Standortbestimmung und haben über 13.000 Bilder eingereicht. Ein großes Kompliment an alle teilnehmenden Teams.

weiterlesen

Stillleben

Der Begriff Stillleben entstand in der Malerei im 17.  Jahrhundert und wurde später in die Fotografie übertragen.  Stillleben bezeichnet man die Fotografie von leblosen und toten Gegenständen in einer gezielten und bewussten Zusammenstellung. Grundlage eines Stilllebens ist die Wahl der Motive und das Arrangieren dieser Einzelmotive zu einem stimmigen Gesamtbild.

weiterlesen

Darko Markovic

Jahrgang 1975 und beschäftigt in Bereich Marketing/Kommunikation. Als leidenschaftlicher Knipser habe ich schon immer versucht mein Umfeld festzuhalten, aber das hat mir irgendwann nicht mehr gereicht. Mir fehlte die Kontrolle über meine Bilder und Ich wollte die Welt zeigen, wie ich sie sehe. Im Jahr 2015 habe ich einer Nikon gestartet und bin dabeigeblieben.

weiterlesen
Canon EOSR

Canon EOS R

Lange haben Canon-Fans warten müssen, vor etwas mehr als einem Jahr war es dann soweit: Der weltegrößte Kamera-Hersteller präsentierte mit der EOS-R seine ersten spiegellose Vollformat-Apparat. Tester rund um den Globus stürzten sich mit Spannung und Skepsis auf das neue Objekt der Begierde mit L-Mount – nachdem Nikon ja schon kurz zuvor mit der spiegellosen Z6 und Z7 brillierte.

weiterlesen

Fujinon 100-400mm

Das schon einige Jahre am Markt erhältliche Fujinon 100-400mm / f4.5-5,6 R LM OIS ist schon ein ordentlicher Klopper, von dem man meinen möchte: Ohne Stativ geht gar nichts, weil Verwackelungsgefahr – erst ab so ca. 1/600 sollte man einigermaßen gut eingefrorene Bildergebnisse erhalten bei derartigen Super-Telezooms? Weit gefehlt – dank dem objektivinternen Bildstabilisator (OIS) geht mehr, viel mehr – sogar 1/5 bis 1/10 bei 100mm, und 1/15 bis 1/20 bei ausgefahrenen 400mm: freihändig alles kein Problem.

weiterlesen

Roland Marte

Ich habe, wie so viele andere, als Hobbyfotograf angefangen. Mit der Zeit habe ich die Liebe zur Fotografie entdeckt. 2013 absolvierte ich dann die Ausbildung “Professionelle Fotografie in Theorie und Praxis” beim Fotografieinstitut.

weiterlesen

Schärfentiefe

Die Schärfentiefe oder auch Tiefenschärfe wie es von den meisten genannt wird oder das kreative Spiel mit Vorder- und Hintergrund ist ein wesentlicher Bestandteil in der Fotografie. Nachstehend möchte ich Euch ein paar wesentliche Aspekte, welche die Schärfentiefe beeinflussen erläutern.

weiterlesen
TOP
Zur Werkzeugleiste springen